Gesprächskonzert

wer

 

Lukas Raffelsberger & Matthias Krampe

 

  

was

 

 

Johann Michael Bach und die Neumeister-Sammlung – 

 

ein bemerkenswertes Zeugnis der Orgelchoral-Praxis

 

des 18. und frühen 19. Jh.

 

 

wann und wo

 

 

Evangelische Kirche A.B. 
Evangelische Kirchengasse 6
7400 Oberwart 
 

 

Mittwoch, 15. Juli 2020
20 Uhr 

 

 

Kartenpreise

 

Eintritt frei (Spende willkommen)
bitte Mundschutz nicht vergessen
 

Die Neumeister-Sammlung mit Chorälen Johann Sebastian Bachs ist in diesem Teil nach ihrer überraschenden Entdeckung schnell allgemein zugänglich gemacht und intensiv rezipiert worden.

Die ebenso zahlreichen Choräle aus der Feder von Bachs Großcousin Johann Michael (1648 – 1694) hingegen wurden und werden weitgehend ignoriert. Dies muss umso mehr irritieren, da sie nicht nur qualitativ denen des noch sehr jungen Johann Sebastian mindestens ebenbürtig, wenn nicht überlegen sind sondern zudem ein wunderbares Bild der Choralpraxis in der 2. Hälfte des 18.Jh. zeichnen.

Das Konzert führt in ausgewählten Beispielen mit Erläuterungen hinein in diese faszinierende Welt.